groß

groß
groːs
adj
1) gran, grande

der große Dichter — el gran poeta

2) (groß gewachsen) alto
3) (fig: älter) mayor,

meine große Schwester — mi hermana mayor

4) (fig: ernst) importante, serio
5) (fig: berühmt) famoso, célebre
groß [gro:s] <größer, am größten>
Adjektiv
1 dig(allgemein) gran(de); (geräumig) espacioso; (Fläche) extenso; (dick) grueso; eine große Koalition una gran coalición; mit dem größten Vergnügen con el mayor placer; großen Wert auf etwas legen dar gran importancia a algo; sie war seine große Liebe fue su gran amor; groß in Mode sein estar muy de moda; ich habe große Lust zu gehen tengo muchas ganas de irme; was soll ich groß dazu sagen? (umgangssprachlich) ¿qué quieres que te diga?; er hat es mir groß und breit erzählt (umgangssprachlich) me lo ha contado con pelos y señales
2 dig(hoch, hoch gewachsen) alto; er ist fast zwei Meter groß mide casi dos metros
3 dig(zeitlich) largo; die großen Ferien las vacaciones de verano
4 dig(älter) mayor; (erwachsen) adulto; meine große Schwester mi hermana mayor; wenn ich groß bin cuando sea mayor; ein Vergnügen für Groß und Klein una diversión para grandes y pequeños
5 dig(Menge) numeroso; eine große Familie una familia numerosa; im Großen und Ganzen en general
6 dig(bedeutend) grande; (wichtig) importante; etwas groß schreiben (bildlich) conceder gran importancia a algo; große Reden schwingen (umgangssprachlich: angeben) presumir; (versprechen) prometer el oro y el moro; ganz groß rauskommen (umgangssprachlich) hacerse famoso; Karl der Große Carlomagno; sein Geburtstag wurde groß gefeiert (umgangssprachlich) su cumpleaños fue celebrado por todo lo alto
(Komparativ größer, Superlativ größte) Adjektiv
1. [räumlich] gran(de)
ein großer Buchstabe una letra mayúscula
2. [mit Maßangabe]
sie ist 1,70 m groß mide 1,70
eine 60 m² große Wohnung un piso de 60 m²
3. [intensiv] enorme
[Hass] profundo (femenino profunda)
[Gestank, Lärm] fuerte
4. [zahlreich] gran(de), numeroso (femenino numerosa)
5. [beträchtlich] gran(de), enorme
6. [älter] mayor
7. [erwachsen] grande, mayor
8. [zeitlich] largo (femenino larga)
die großen Ferien las vacaciones de verano
9. [aufwändig, glanzvoll, wichtig] gran
10. [bekannt, maßgebend] gran(de)
11. [wesentlich] amplio (femenino amplia)
12. [großspurig] ampuloso (femenino ampulosa)
————————
(Komparativ größer, Superlativ größte) Adverb
1. [räumlich] de gran extensión
2. [wesentlich]
im Großen und Ganzen en líneas generales
3. [wichtig]
groß geschrieben werden [wichtig sein] ser primordial
4. [erstaunt]
jn groß ansehen mirar a alguien atónito (femenino atónita)
5. [glanzvoll] con gran pompa, de forma suntuosa
etw ganz groß feiern celebrar algo por todo lo alto
jn groß herausbringen hacer saltar a la fama a alguien
6. (umgangssprachlich) [besonders] mucho
7. (umgangssprachlich) [ausführlich]
groß und breit con pelos y señales
————————
Groß und Klein Pronomen
niños y mayores

Deutsch-Spanisch Wörterbuch. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • groß — groß …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Groß — Grōß, größer, größeste, zusammen gezogen grßte, adj. et adv. welches in einer doppelten Hauptbedeutung üblich ist. I. Absolute, die Quantität, das Maß der Ausdehnung zu bezeichnen. Der Garten ist zehen Quadrat Ruthen groß. Wie groß ist der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • groß — • groß grö|ßer, größ|te – größer als (Mathematik; Zeichen >) – groß[en]teils, größer[e]nteils, größtenteils I. Kleinschreibung: a) {{link}}K 74{{/link}}: ihr Haus war am größten b) {{link}}K 89{{/link}}: die großen Ferien – auf große Fahrt… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Groß — ist Gross, ein andere Schreibweise für die Messeinheit Gros Gross Income, eine Bezeichnung für Nettohonorarumsatz Gross Rating Point, ein Begriff aus der Mediaplanung ein Familienname: siehe Groß (Familienname) ein Ortsname: Groß (Bad Hindelang) …   Deutsch Wikipedia

  • groß — tun (sprechen): angeben oder: große Reden führen. Verwandt damit ist die Wendung ein großes (hohes) Tier sein: eine hohe Stellung bekleiden, aber auch im Sinne von sich wichtigtuerisch benehmen gebraucht, ⇨ Tier.{{ppd}}    In dieser wie in vielen …   Das Wörterbuch der Idiome

  • groß — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • schwer • stark • kräftig • großartig • toll • …   Deutsch Wörterbuch

  • groß — Adj. (Grundstufe) eine bestimmte Höhe, Länge, Breite aufweisend, Gegenteil zu klein Beispiele: Er ist zwei Meter groß. Diese Hose ist mir zu groß. groß Adj. (Grundstufe) von hoher Anzahl Beispiel: Ich habe eine große Familie. Kollokation: eine… …   Extremes Deutsch

  • groß — 1. Wir haben einen großen Garten. 2. Wie groß sind Sie? 3. Die Jacke ist mir zu groß. 4. Wenn die Kinder groß sind, haben wir wieder mehr Zeit. 5. Ich habe keinen großen Hunger …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • groß — groß: Das westgerm. Adjektiv mhd., ahd. grōz̧, niederl. groot, engl. great bedeutete ursprünglich »grobkörnig« und ist eng verwandt mit den unter ↑ Grieß und 1↑ Grütze behandelten Wörtern sowie mit dem aus dem Niederd. ins Hochd. übernommenen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Groß [3] — Groß, 1) Rudolf Grabriel, Freiherr von, Jurist und Staatsmann, geb. 28. Okt. 1822 in Weimar, wurde 1867 zum Rat beim Oberappellationsgericht Jena ernannt und 1871 in das weimarische Staatsministerium berufen, dessen Vorsitz er 1890 als Staats und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • groß — Adj std. (9. Jh.), mhd. grōz, ahd. grōz, as. grōt Stammwort. Aus wg. * grauta Adj. groß , auch in ae. grēat, afr. grāt. Daneben steht anord. grautr Grütze , so daß von einer Bedeutung grob gemahlen auszugehen ist. Dieses zu g. * greut a zerreiben …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”